Aktuelle Information

Lieferbeschränkungen und Preiserhöhungen infolge Covid-19


Geschätzte DELTA Kundinnen und Kunden

Das neue Coronavirus Covid-19 beeinträchtigt viele Branchen, vor allem aber ist die Nachfrage nach Produkten der persönlichen Schutzausrüstung/PSA, Reinigungs- und Hygieneprodukten angestiegen. Als Handelspartner sind wir mit sehr vielen Anfragen konfrontiert, für die Verfügbarkeit sind wir jedoch abhängig von unseren Lieferanten.

Die letzten Entwicklungen erschweren die Beschaffung von Produkten der persönlichen Schutzausrüstung sowie von Reinigungs- und Hygieneprodukten massiv. Produktionseinschränkungen in China, massiv erhöhte Nachfrage und Transportengpässe beeinflussen zum einen die Verfügbarkeit und zum anderen die Beschaffungspreise. Unsere Lieferanten haben uns deshalb einschneidende Lieferengpässe kommuniziert. Die verfügbare Ware ist nur noch in Kombination mit teilweise deutlichen Preiserhöhungen erhältlich.

Sie müssen leider in der persönlichen Schutzausrüstung/PSA, im Bereich Reinraum, bei Desinfektionsmitteln, bei gewissen Reinigungs- und  Hygieneprodukten sowie bei diversen Produkten unseres Partners Kimberly-Clark Professional aufgrund der Lieferbeschränkungen mit begrenzten, verminderten bis zu kompletten Lieferverzögerungen oder -ausfällen rechnen. Zudem müssen wir Ihnen per sofort die uns gestellten Preiserhöhungen weitergeben.

Wir gehen aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus davon aus, dass es laufend Veränderungen geben wird, die uns alle betreffen und unser gewohntes Handeln noch weiter einschränken werden. Den Informationsstand zu unserem Sortiment in Verbindung mit dem Coronavirus werden hier laufend aktualisieren (Download PDF oder EXCEL-File):
 

PDF - Stand: 16.10.2020

EXCEL-File - Stand: 16.10.2020


Da es sich um "höhere Gewalt" handelt, sind wir bei kritischen Artikeln leider nicht in der Lage, vertragliche Vereinbarungen einzuhalten.

Bitte zögern Sie nicht, bei Fragen direkt mit Ihrem Ansprechpartner im Aussendienst oder unserem Verkaufsinnendienst unter Tel. +41 62 746 04 04 oder per E-Mail sales@delta-zofingen.ch Kontakt aufzunehmen. Wir hoffen, dass sich diese besondere Situation schnell und mit möglichst geringen Folgen für alle Betroffenen abschliessen wird.


Freundliche Grüsse aus Zofingen

Ihre DELTA Zofingen AG