Reinraum

Einweg- und Mehrweg-Moppbespannungen

Bei Moppsystemen wird grundsätzlich zwischen Einweg- und Mehrweg-Produkten unterschieden: Einweg-Mopps werden nach dem einmaligen Gebrauch (Reinigung einer definierten Fläche, ca. 8–12 m2) entsorgt, während Mehrweg-Mopps durch Waschen, Autoklavieren bzw. Sterilisation im Rahmen der definierten Nutzungs- / Aufbereitungszyklen mehrfach verwendet werden können.

Ob Einweg- oder Mehrwegbespannung: unsere Moppsysteme der Marke PurMop® bieten in Sachen Hygiene und Ergonomie viele Vorteile. So führen wir wahlweise sterile oder unsterile, trockene oder vorgetränkte (ready to use) Lösungen sowie Varianten mit speziellem Polyester-Bürststreifen im Sortiment. 

  

Katalogbestellung

  • Bestellen Sie hier unseren Reinraum Katalog.